AERZTEFON

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und unterstehen der ärztlichen Schweigepflicht.
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Bei Anfragen via Kontaktformular, werden Ihre Angaben inklusiver der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.